"I bims" ist Jugendwort des Jahres 2017

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • "I bims" ist Jugendwort des Jahres 2017

      Bereits zum zehnten Mal hat der Langenscheidt-Verlag zur Wahl des Jugendworts aufgerufen.

      Zur Auswahl standen Begriffe wie "Merkules", "geht fix", "napflixen", "unlügbar", "selfiecide", "schatzlos", "Teilzeittarzan" und "I bims".

      Letzteres machte jetzt das Rennen. "I bims" bedeutet "ich bins" und entspringt wohl der beliebten Facebook-Seite "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder". :D
    • Ich merke jedes Jahr aufs Neue das ich inzwischen zu alt für diesen Scheiß bin.
      Aber selbst wenn ich noch zu den "Jugendlichen" gehören würde, könnte ich mit diesen Worten nix anfangen.
      Wir haben immer ganz normal mit ganz normalen Worten gesprochen. :D