Alita Battle Angel (USA, 2019)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alita Battle Angel (USA, 2019)

      Am 14. Februar 2019 kommt die Realverfilmung des japanischen Manga-Comics "Gunnm" unter dem Namen "Alita: Battle Angel" in die Kinos.

      Produziert wurde der 200 Millionen Dollar teure Streifen von James Cameron. Regie führt Robert Rodriguez. Die Hauptrolle spielt Jungstar Rosa Salazar, die man allerdings wegen starker CGI-Verfremdung kaum erkennt. In weiteren Rollen sind Christoph Waltz, Michelle Rodriguez und Jennifer Connelly zu sehen.

      Handlung: In der Zukunft sind auf der Erde des 26. Jahrhunderts nach dem "großen Krieg" alle Gesellschaftssysteme zerfallen. Der Wissenschaftler Dr. Ido (Christoph Waltz) findet bei seiner Suche nach Cyborg-Technologie einen weiblichen Cyborg auf einer Müllhalde. Er baut die künstliche Frau, deren Körper bis auf ihr menschliches Gehirn aus Roboterteilen besteht, wieder zusammen und wird zu ihrem "Ziehvater". Alita, wie er sie nennt, kann sich nicht erinnern, wer sie ist und woher sie stammt. Dr. Ido glaubt, dass sie diejenige ist, die den Kreislauf von Tod und Zerstörung auf der Erde, brechen kann. Um ihrer Bestimmung zu folgen, muss Alita lernen, zu kämpfen und töten.

      Absolut sehenswerte CGI-Effekte. Meiner Meinung nach 100% photorealistisch.